Schlagwort-Archive: Paarcoaching

Info-Abende im Zentrum der LiebeBioenergetische Gesundheit – Möglichkeiten der Selbstheilung.

Info-Abend
am 11. November 2016
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt frei, Anmeldung ist erwünscht

Was bedeutet es, bioenergetisch gesund zu sein?

Es ist der Zustand, wenn Körper, Geist und Seele im Einklang sind. Zugegebenermaßen ein hohes Ziel, doch der Weg dahin lohnt sich. Das Leben verändert sich positiv, innerer Frieden tritt ein, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Lebensqualität steigert sich enorm.

Im Info-Abend werden Wege und Möglichkeiten zur seelischen, geistigen und körperlichen Gesundheit aufgezeigt. Die Angebote im Bioenergetischen Heilungs- und Schulungszentrum sind vielfältig und bieten jedem eine Möglichkeit hin zu einem besseren Leben, zu Lebensfreude, innerem Frieden, Gesundheit, besseren Beziehungen und persönlicher Entwicklung.

Lassen Sie sich inspirieren!

Ein Abend voller Informationen und liebevollen Eindrücken hier bei uns im Zentrum der Liebe – Bioenergetisches Heilungs- und Schulungs-Zentrum.

INFO-Abend „Bioenergetische Gesundheit“
Freitag, 11. November 2016, 19.00 Uhr

Beziehungen sind NICHT Liebe.Extra-Workshop
Beziehungen sind NICHT Liebe. Doch LIEBE sollte Teil einer Beziehung sein.

05. November 2016, 14.00 -18.00 Uhr

Es gibt viele unterschiedliche Beziehungen, so z.B. die Eltern-Kind-Beziehung, Geschäfts-beziehung, Beziehungen zu Sachdingen, Familienbeziehungen, Freundschafts-beziehungen und natürlich auch die Partnerschaftsbeziehung. Und alle haben eines gemeinsam: BEZIEHUNG. Beziehungen sind Verbindungen auf unterschiedlichen Ebenen mit entsprechenden Bedingungen. Liebe unterliegt keinen Bedingungen, Beziehungen schon. Wie sind diese Beziehungen derzeit? Wovon werden sie geprägt? Wie stellen sich diese Beziehungsgeflechte dar? Was macht diese Beziehung mit dir?

In diesem besonderen Workshop werden wir Beziehungs-Strukturen anschauen, die oftmals aus kollektiven Gedanken- und Beziehungsmustern der eigenen Familie in unserer Kindheit gewachsen sind, aber auch schon dort durch eigene Erfahrungen – meist mit Schmerz und Verletzung verbunden. Und die jetzt unsere Partnerschaften und andere Beziehungen prägen. Im Workshop lösen wir negative Bindungen, richten uns neu aus und finden zu unserem wirklichen Selbst und damit zu einer glücklichen Partnerschaft und gesunden Beziehungen.

Eine geborgene, liebevolle Atmosphäre, kleine Snacks und Getränke runden den Workshop ab.

Angebote im ZENTRUM: Glückliche Partnerschaften - Workshop, 05.11.2016, 
Beginn: 14 Uhr bis ca. 18 Uhr, Beitrag: 65 Euro

Leitung und Info: Heike Marie Boschat, Bioenergie-Therapeutin, 0178-3423570