Schlagwort-Archive: innerer Frieden

Heilende Energien

Meditationsabende

jeden Mittwoch
Beginn: ab 19:00 Uhr,
Ankommen ab 18:30 Uhr
Beitrag: 20 Euro 

Oft sind es negative Gedanken und Gefühle und Angstzustände, schwere Lasten aus der Vergangenheit und der Familie, die die Gesundheit beeinträchtigen und vor allem die Selbstheilungskräfte im Körper hemmen, weil sie inneren Stress auslösen können. Bioenergetisch lässt sich dieser Prozess sehr gut verstehen und erklären. Diese negativen Informationen speichern sich in unseren Körperzellen und haben eine Wirkung auf
unser Gesamtbefinden. Es bilden sich Blockaden, negative Muster, der Energievorrat wird "aufgebraucht" und  die natürlichen Selbstheilungskräfte im Körper gehemmt. Die Körperzellen sind dann wie Räume, die sich verschlossen haben. Gefühle der Schwere, der inneren Leere, Hoffnungslosigkeit und Selbstaufgabe breiten sich aus.

Gerade bei solchem inneren Stress und/oder Angstzuständen, Unsicherheiten und allgemeinem
Missempfinden kann Meditieren eine wertvolle Hilfe sein. In einer Meditation kann der Geist zur Ruhe kommen, Entspannung und Wohlbefinden kehren zurück und der Körper wird entlastet. Das stärkt dein Dasein im Alltag, schafft neue Perspektiven und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Getränke und kleine Snacks inklusive.

Anmeldung ist erforderlich: im Zentrum, telefonisch unter 0178-3423570  oder per E-Mail: kontakt@zentrum-der-liebe.de.

Heilende Energien

Meditationsabende

jeden Mittwoch
Beginn: ab 19:00 Uhr,
Ankommen ab 18:30 Uhr
Beitrag: 20 Euro 

Oft sind es negative Gedanken und Gefühle und Angstzustände, schwere Lasten aus der Vergangenheit und der Familie, die die Gesundheit beeinträchtigen und vor allem die Selbstheilungskräfte im Körper hemmen, weil sie inneren Stress auslösen können. Bioenergetisch lässt sich dieser Prozess sehr gut verstehen und erklären. Diese negativen Informationen speichern sich in unseren Körperzellen und haben eine Wirkung auf
unser Gesamtbefinden. Es bilden sich Blockaden, negative Muster, der Energievorrat wird "aufgebraucht" und  die natürlichen Selbstheilungskräfte im Körper gehemmt. Die Körperzellen sind dann wie Räume, die sich verschlossen haben. Gefühle der Schwere, der inneren Leere, Hoffnungslosigkeit und Selbstaufgabe breiten sich aus.

Gerade bei solchem inneren Stress und/oder Angstzuständen, Unsicherheiten und allgemeinem
Missempfinden kann Meditieren eine wertvolle Hilfe sein. In einer Meditation kann der Geist zur Ruhe kommen, Entspannung und Wohlbefinden kehren zurück und der Körper wird entlastet. Das stärkt dein Dasein im Alltag, schafft neue Perspektiven und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Getränke und kleine Snacks inklusive.

Anmeldung ist erforderlich: im Zentrum, telefonisch unter 0178-3423570  oder per E-Mail: kontakt@zentrum-der-liebe.de.

7-facher Frieden

Der 7-fache Frieden als Weg
zum inneren Frieden.

EINSTEIGEN jederzeit möglich, jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr

Wie sieht es aus IN DIR? Wo kämpfst du IN DIR mit dieser oder jener Situation, mit diesem oder jenem Menschen? Wo bist du in Ablehnung, in Beurteilung, in Kritik, in Angst? Kämpfe in dir entstehen aus der Angst... Angst vor Verlust, Angst vor Verletzung, Angst vor Mangel, Angst vor Schmerz, Angst vor Liebe...

Innerer Frieden ist die Lösung aller Probleme, die sich in deinem unmittelbaren Außen darstellen. Ablehnung, Angst, Bewertung und Kritik, die transformiert werden in inneren Frieden, bringen neue Verbundenheit, neue Möglichkeit, neue Lebensfreude und tiefen, inneren Frieden. Wie im Innen, so im Außen... Wie im Kleinen, so im Großen. Gehe deinen Weg zum inneren Frieden, warte nicht mehr!

Der Siebenfältige Frieden der Essener – angepasst an die heutige Zeit - ist Grundlage für diesen Selbsthilfe-Kurs und bringt ein tiefes Verständnis für deinen Weg zum inneren Frieden. Gemeinsam lösen wir alte Strukturen auf und schaffen neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten.

7 Frieden, rotierend, voller Informationen und liebevollen Eindrücken in die Methoden des EVA-Bewusstsein® - Dein Weg zum inneren Frieden, wieder aus dem Herzen leben.

EINSTEIGEN jederzeit möglich.
Jeden Donnerstag ab 19 Uhr
Beitrag: 20 Euro pro Abend.

Angebote im ZENTRUM:
7-facher Frieden - Selbsthilfe-Kurs (7 Themen, wöchentlich fortlaufend) oder
Die Sprache des Herzens - EVA-Bewusstsein® Grundkurs, Meditationsabende
und Themen-Workshops.

Leitung und Info: Heike Marie Boschat, Bioenergie-Therapeutin
Mobil: 0178-3423570

Heilende Energien

Meditationsabende

jeden Dienstag
Beginn: ab 19:00 Uhr,
Ankommen ab 18:30 Uhr
Beitrag: 20 Euro 

Oft sind es negative Gedanken und Gefühle und Angstzustände, schwere Lasten aus der Vergangenheit und der Familie, die die Gesundheit beeinträchtigen und vor allem die Selbstheilungskräfte im Körper hemmen, weil sie inneren Stress auslösen können. Bioenergetisch lässt sich dieser Prozess sehr gut verstehen und erklären. Diese negativen Informationen speichern sich in unseren Körperzellen und haben eine Wirkung auf
unser Gesamtbefinden. Es bilden sich Blockaden, negative Muster, der Energievorrat wird "aufgebraucht" und  die natürlichen Selbstheilungskräfte im Körper gehemmt. Die Körperzellen sind dann wie Räume, die sich verschlossen haben. Gefühle der Schwere, der inneren Leere, Hoffnungslosigkeit und Selbstaufgabe breiten sich aus.

Gerade bei solchem inneren Stress und/oder Angstzuständen, Unsicherheiten und allgemeinem
Missempfinden kann Meditieren eine wertvolle Hilfe sein. In einer Meditation kann der Geist zur Ruhe kommen, Entspannung und Wohlbefinden kehren zurück und der Körper wird entlastet. Das stärkt dein Dasein im Alltag, schafft neue Perspektiven und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Getränke und kleine Snacks inklusive.

Anmeldung ist erforderlich: im Zentrum, telefonisch unter 0178-3423570  oder per E-Mail: kontakt@zentrum-der-liebe.de.

Das EVA-Bewusstsein® 2 - die Sprache des Herzens.

Im Grundkurs "Rückkehr zur Sprache des Herzens" hast du den EVA Prozess gestartet (E-rkennen, V-erstehen, A-nnehmen), bist über deine Grenzen hinausgegangen und hast dich immer wieder für dein Herz entschieden...

Im Aufbaukurs stabilisieren wir diesen Prozess weiter, strukturieren Energiefelder in dir, auf globaler und universaler Ebene. EVA 2 auf höherer Ebene. Mach weiter!

"Das EVA-Bewusstsein® ist eine neue Energiesprache, die dich zurück zur Liebe und zum Leben aus dem Herzen führt. Im Kurs werden viele bekannte geistige Gesetze aufgegriffen, neu betrachtet und auf die neue Zeit, die höher schwingenden Energien ausgerichtet. Alte Strukturen im mentalen, emotionalen und spirituellen Geist werden aufgelöst und durch neue lichtvolle Energiestrukturen ersetzt. Eine Synchronisation des persönlichen, untergeordneten und übergeordneten Bewusstseins findet statt. Der Lichtkörper wird angehoben und die Dualität weitestgehend aufgelöst. Deine Intuition und deine Wahrnehmung werden gestärkt, deine Lebensqualität und Lebensfreude steigern sich."

EVA Bewusstsein®-Aufbaukurs jeden zweiten Freitag Abend im Zentrum.

Die Akademie: Ausbildungen und Kurse

Leitung und Info: Heike Marie Boschat, Praxis für Bioenergetische Wahrnehmung und Kommunikation, 0178-3423570, www.hmboschat.de

Info-Abende im Zentrum der LiebeBioenergetische Gesundheit – Möglichkeiten der Selbstheilung.

Info-Abend
am 11. November 2016
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt frei, Anmeldung ist erwünscht

Was bedeutet es, bioenergetisch gesund zu sein?

Es ist der Zustand, wenn Körper, Geist und Seele im Einklang sind. Zugegebenermaßen ein hohes Ziel, doch der Weg dahin lohnt sich. Das Leben verändert sich positiv, innerer Frieden tritt ein, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Lebensqualität steigert sich enorm.

Im Info-Abend werden Wege und Möglichkeiten zur seelischen, geistigen und körperlichen Gesundheit aufgezeigt. Die Angebote im Bioenergetischen Heilungs- und Schulungszentrum sind vielfältig und bieten jedem eine Möglichkeit hin zu einem besseren Leben, zu Lebensfreude, innerem Frieden, Gesundheit, besseren Beziehungen und persönlicher Entwicklung.

Lassen Sie sich inspirieren!

Ein Abend voller Informationen und liebevollen Eindrücken hier bei uns im Zentrum der Liebe – Bioenergetisches Heilungs- und Schulungs-Zentrum.

INFO-Abend „Bioenergetische Gesundheit“
Freitag, 11. November 2016, 19.00 Uhr

EVA-BewusstseinDas EVA-Bewusstsein® - die Sprache des Herzens.

Das EVA-Bewusstsein® ist eine neue Energiesprache, die dich zurück zur Liebe und zum Leben aus dem Herzen führt. Im Kurs werden viele bekannte geistige Gesetze aufgegriffen, neu betrachtet und auf die neue Zeit, die höher schwingenden Energien ausgerichtet.

Alte Strukturen im mentalen, emotionalen und spirituellen Geist werden aufgelöst und durch neue lichtvolle Energiestrukturen ersetzt. Eine Synchronisation des persönlichen, untergeordneten und übergeordneten Bewusstseins findet statt. Der Lichtkörper wird angehoben und die Dualität weitestgehend aufgelöst. Deine Intuition und deine Wahrnehmung werden gestärkt, deine Lebensqualität und Lebensfreude steigern sich über einen Zeitraum von nur 3 Monaten.

Erlebte Verletzungen, Trauma- und Schocksituationen und auch kollektive, unter-bewusste und unbewusste Muster aus Kindheit, Erziehung, Gesellschaft, Religion und Politik beeinflussen deine Wahrnehmung, deine Gedanken und Handlungen. Mit dem EVA-Bewusstsein® kannst du deine Verletzungen, Muster und Glaubenssätze leicht enttarnen, die damit verbundenen Gedanken und Gefühle klären und heilen. Manipu-lationen, falscher Aktionismus und verbogene Lebensmuster hören auf – du wirst wieder Mensch mit freiem Willen und eigenen Entscheidungen.

Deine Lebensqualität und Lebensfreude wird sich bei regelmäßiger Teilnahme an 12 Terminen (aufbauend) oder 6 Workshop-Terminen (Samstage) deutlich verbessern, du erreichst inneren Frieden und Zuversicht.

EVA-Kurse (6 x Samstag alle 14 Tage) in unserem Zentrum
Anmeldung hier (Formular bitte ausfüllen, per Mail (Foto, Scan) an kontakt@zentrum-der-liebe.de schicken, per Fax an +4932123423570 oder persönlich bei uns abgeben)

Unsere Akademie: Ausbildungen und Kurse

Angebote im ZENTRUM für Bioenergetische Heilung und Schulung in Mülheim:
Offene Gesprächs-/Coaching-Abende: jeden zweiten Dienstag

Leitung und Info: Heike Marie Boschat, Praxis für Bioenergetische Wahrnehmung und Kommunikation, 0178-3423570, www.hmboschat.de