Schlagwort-Archive: Bioenergetische Ausbildung

Bioenergetische Gesundheit bezeichnet die harmonische Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele. Die Seele ist dabei der feinstofflichste (unsichtbare) Anteil mit hochschwingenden Energien. Der Körper ist der grobstofflichste (sichtbare) Anteil in materieller Form. Der Geist  ist die Verbindungsqualität zwischen Körper und Seele.

Info-Abend am 19. Juli 2016, 19 Uhr

Dein Geist ist der Informationsgeber. Jeder Gedanke, jedes Gefühl ist eine Energie in Bewegung, die eine Wirkung erzeugt. Dein Körper besteht zu mehr als 80 % aus Wasser und Wasser ist – bekanntermaßen – ein Informationsträger. Jeder Gedanke und jedes Gefühl speichert sich als Information in deinen Zellen über das Wasser und als Schwingung in deiner Seele.

Jeder Gedanke, jedes Gefühl hat eine bestimmte energetische Schwingung, eine Frequenz – von leicht bis schwer, von niedrig bis hoch. Schmerz, Enttäuschung und Verlust fühlen sich schwer (niedrig schwingend) an. Hoffnung, Zuversicht und Vertrauen fühlen sich leicht (hoch schwingend) an.
Bioenergetische Gesundheit

Welche Informationen liefert dein Geist?

Welche Gedanken und Gefühle speichern
deine Zellen?

Welche Schwingung speichert deine Seele?

... weiterlesen