Frieden für die Flüchtlinge in Gemeinschaft

SpiritStammtisch

JEDER, der sich dazu berufen fühlt, sich für globale Themen einzusetzen, ist herzlich eingeladen, am Samstag (19. September, 14.00-18.00 Uhr) an einem besonderen Workshop teilzunehmen

"Systemische Aufstellung zu gesellschaftlichen Themen."  mit Ursula Podeswa zu dem Thema:

 

Flüchtlinge - Was macht das mit uns? Was können wir tun?

Unsere Gesellschaft ist ein System, genau wie die Familie, Freundeskreise oder auch Firmen. Da im Augenblick alles, was mit dem Thema "Flüchtlinge" zu tun hat, uns alle sehr bewegt, möchte ich anbieten, dass wir uns auf systemische Weise damit beschäftigen und schauen: Wo kommen die Ängste und der Hass her, der sich bei diesem Thema zeigt? Gibt es in uns Teile, die ungeheilt sind, die das bewirken? Gibt es Teile in unserer Gesellschaft, die wir nicht anschauen wollen oder dürfen?

Es gibt dazu einige Fragen, die wir versuchen werden, an diesem Nachmittag mit Hilfe der systemischen Aufstellung näher zu beleuchten und – im besten Falle – auch ein bisschen heilen können.

Für die Teilnahme wird um eine Spende gebeten, um die Raummiete im Anna Spirit und auch die Aufwendungen der Aufstellungsleiterin auszugleichen.

Samstag, 19. September 2015, von 14.00 - 18.00 Uhr
ANNA SPIRIT ZENTRUM mit Ursula Podeswa
Beitrag: Spende

Mehr Infos hierzu und Anmeldung: ANNA SPIRIT ZENTRUM - Systemische Aufstellung