Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Coaching-Zeit und Bioenergetische Arbeit

19. Januar, 11:00 - 15:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 2 Woche(n) um 11:00am Uhr am Samstag stattfindet und bis 28. Februar. 2019 wiederholt wird.

Zeit für Coaching und Begleitung
und/oder Bioenergetische Arbeit

Samstags, Termine nach Vereinbarung.

Kontakt: Heike Marie Boschat
Mobil: 0178-3423570 (auch per Whatsapp)
E-Mail: kontakt@hmboschat.de

Coaching - Beratung: In schwierigen Lebensphasen, bei Beziehungsproblemen, Krisen und plötzlichen Veränderungsprozessen, bei Stress und Ängsten kann eine Begleitung und Klärung mit mitfühlenden, liebevollen und/oder auch motivierenden Gesprächen sehr sinnvoll sein. Dabei unterstützen die Methoden aus dem EVA-Bewusstsein® von Heike Marie Boschat und auch die Kartendecks von Chuck Spezzano mit spirituellem, therapeutischem Ansatz die Arbeit. Ein Coaching in Kombination mit bioenergetischer Arbeit kann so vieles bewirken.

Mit bioenergetischen Regenerations-Massagen werden die Körperzellen durch sanfte Schwingungen wieder geöffnet, negative Energiefelder und Blockaden aufgelöst und eine tiefe, wohltuende Entspannung tritt ein. Der Körper wird wieder in einen harmonischen Zustand gebracht, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und gestärkt. Allein dadurch fühlen wir uns insgesamt wohler und sind bereit, Lösungen zu finden, Hoffnung zu fühlen und unser Leben wieder zu verbessern – was unseren Körperzellen, unserem Körper gut tut.

Diese Anwendung wird im bekleideten Zustand auf der Liege ausgeführt, in Wohlfühlatmosphäre mit sanften Klängen und Düften begleitet. Zusätzlich kann eine Gesprächszeit/ ein Coaching in belastenden Lebenssituationen (Gesundheit, Familie, Beziehungen, Beruf) und bei persönlicher Entwicklung/ Neufindung helfen und unterstützen.

Die bioenergetischen Heilsitzungen verstehen sich als eine Gesundheitspflege durch Unterstützung der Selbstheilungskräfte. Die bioenergetische Arbeit verzichtet auf Medikamente und medizinische Hilfsmittel, auf Eingriffe in den Organismus und manipuliert keine Wirbelkörper. Es werden keine Heilversprechungen abgegeben und keine falschen Hoffnungen geweckt. Sie ersetzen keinen Arzt und/oder Heilpraktiker. Die Angebote stellen und ersetzen keine Diagnosen, keine medizinischen Therapieverfahren oder sonstige heilkundliche Therapien, behandeln keine Krankheiten und keine Krankheitssymptome. Laufende medizinische Behandlungen sollen nicht unter- und/oder abgebrochen werden, bzw. künftige notwendige nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. 

Details

Datum:
19. Januar
Zeit:
11:00 - 15:00

Veranstalter

Heike Marie Boschat
Website:
www.hmboschat.de

Veranstaltungsort

Bioenergetisches Heilungs- und Schulungs-Zentrum
Borner Feld 23
Brüggen-Born, 41379 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
01783423570
Website:
www.Zentrum-der-Liebe.de
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.